Andalusische Flutlicht-Nacht im Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán

„Vamos mi Sevilla!“ – Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán Spätestens wenn die gut 42.000 Zuschauer im Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán vor Spielbeginn die „Himno Centenario“ anstimmen, ist klar, dass man in diesem Stadion ein Spiel gesehen haben muss. Schon vor Anpfiff ist Gänsehautstimmung in der Heimstätte des FC Sevilla garantiert. Auf den Spuren […] Mehr…

Groundhopping Südwest: Betzenberg und Wildparkstadion

Zwei Traditionsstadien, vier Traditionsteams: Eine Reise in den Südwesten Fritz Walter Stadion (Betzenberg): 1.FC Kaiserslautern – VfB Stuttgart 0:1 Es ist das Ende der Saison 1998/99: Der 1. FC Kaiserslautern krönt eine herausragende Saison. Deutscher Fußballmeister …und das als Aufsteiger! Ein nie zuvor dagewesenes Fußballmärchen wird Realität. König Otto feiert […] Mehr…

Parkstad-Limburg Stadion, Kerkrade – Stadion top, Spiel flop

Zwei Merkmale der niederländischen Fußballschule: Eine grazile Technik und das klassische 4-3-3 System in sehr offensivem Spielstil ausgelegt – ganz nach der Philosophie der gerade verstorbenen Fußballlegende Johan Cruyff. Diese beiden Attribute versprachen wir uns ansatzweise von unserem Groundhopping-Nachmittag im Parkstad-Limburg Stadion von Kerkrade – die Heimstätte des niederländischen Erstligisten Roda JC […] Mehr…

Groundhopping in Peru – Estadio Monumental de la UNSA, Arequipa

Südamerika – in keiner anderen Region wird Fußball leidenschaftlicher gelebt als hier. Einmal ein Spiel in einem der berüchtigten Hexenkessel erleben ist wohl der Traum eines jeden Groundhoppers. Dieses Jahr war es endlich soweit. Auf einer Peru-Rundreise mit meiner Freundin war ein Fußballspiel natürlich fest eingeplant. Aber Groundhopping in Peru sollte schwieriger […] Mehr…

Groundhopping

Die Leidenschaft Stadien zu sammeln „Bist du schon wieder unterwegs? Wieso schaust du dir ein Spiel der dritten englischen Liga an? Groundhopping? Du bist ja verrückt, so viel Geld und Zeit in deine Fußballreisen zu investieren!“ Sätze, die ich von einem – eigentlich fußballbegeisterten – Freund, der selber jahrelang Spieler […] Mehr…